Neuigkeiten der E2-Jugend


Seite 1 / 2

Kantersieg zum Abschluss

16. Oktober 2017 | E2-Jugend

Die E2 konnte am Samstag einen 18:1-Erfolg über Hörste verbuchen. Am Ende nahm man sogar einige Spieler vom Spielfeld und spielte in Unterzahl. Dennoch scheinen die Tage der E2 gezählt zu sein. Die Personaldecke ist letztlich zu dünn, um den Spielbetrieb auftrecht zu erhalten. So sollen die Spieler auf die übrigen beiden E-Jugendmannschaften aufgeteilt werden. 

geschrieben von Manuel Schröder


E2 chancenlos

04. Oktober 2017 | E2-Jugend

Im ersten Durchgang hauten die Jungs alles heraus, was ging. So lang man zur Halbzeit nur mit 1:2 im Rückstand und das Trainerteam war zufrieden. Doch im zweiten Durchgang durfte die erste Garde von Lipperode hinter das runde Leder treten und da waren unsere Jungs, die als Underdog in die Partie gestartet waren, machtlos. Am Ende hieß es 1:14. Ein hohes Ergebnis, dass nicht die Einstellung und das Engegement des Teams widerspiegelt. So durfte man sich am Ende nur über das Tor von Hevican und die gute erste Hälfte freuen.

geschrieben von Manuel Schröder


Unglückliche Niederlage

08. April 2017 | E2-Jugend

Die E2 hat letzten Samstag unglücklich 3:4 gegen Störmede verloren. Nach einem frühen 0:1-Rückstand hat sich das Team zusammengerauft und dem Gegner alles abverlangt. Dabei wurden sie zunächst für ihren Einsatz belohnt. Man ging erst mit 2:1 in Führung und später auch mit 3:2. Die Tore schossen dabei Max und Anwar. Zur Halbzeit stand es dann 3:3. Im zweiten Durchgang stand die Defensive beider Teams besser, so dass die Zuschauer nur noch ein Tor sahen. Störmede konnte in der Schlussphase das 4:3 erzielen. Am Ende kann man unserem Team nur ein Kompliment aussprechen, musste es doch ohne Auswechselspieler auskommen. Da ist es nicht verwunderlich, wenn am Ende die Kräfte ein wenig nachließen. Trotzdem: toll gekämpft, Jungs!

geschrieben von Manuel Schröder


Bis zur Halbzeit alles gut

26. März 2017 | E2-Jugend

Unsere E2 spielte gestern bis zur Halbzeit eine richtig gute Partie und führte verdient durch den Treffer von Aiend mit 1:0 zur Pause. Im zweiten Durchgang kam Erwitte besser ins Spiel und hatte einige Torchancen. Die quirlige Nummer 12 war es dann, die innerhalb von 6 Minuten einen lupenreinen Hattrick erzielen konnte und so für den 1:3-Endstand sorgte. Schade für unser Team, das alles gegen hatte. Beim nächsten Spiel wird es sicher anders laufen.

geschrieben von Manuel Schröder


Super Start in die Rückrunde

13. März 2017 | E2-Jugend

img-20170313-wa0001_400

Die E2 hat einen tollen Start in die Rückrunde hingelegt. Mit 2 Siegen in Folge meldeten sich die Kicker aus der Winterpause zurück. Am letzten Wochenende schickte man Rüthen mit 3:0 wieder nach Hause und auch gegen Suttrop gewann man deutlich mit 4:1. Max Siebert hat insgesamt gleich dreimal getroffen. Super Jungs, weiter so!

geschrieben von Manuel Schröder

Seite 1 / 2